19. Kölner Theaternacht am 02.10.2019

Es ist wieder soweit. Das Programm & auch die geführten Touren stehen fest – ein Ausflug in die Welt der Kölner Theaterszene kann beginnen: Bereits die 19. Kölner Theaternacht steht auch diesmal vor dem Tag der Deutschen Einheit auf dem kulturellen Kalender als erstes Highlight-Event im Oktober. Was es zu sehen gibt und wie die Reise durch die Nacht verlaufen könnte… ein Ausblick

Kölner Theaternacht: Ein Programm – für jeden etwas dabei

39 Spielstätten44 Bühnenüber 200 Vorstellungen und über 100 Ensembles sowie 15 geführte Touren. Das diesjährige Programm hat es wieder in sich.

Wer die Wahl hat, hat gleichzeitig auch die Qual der Entscheidung. Insofern mag man sich vielleicht auch auf eines der beteiligten Kölner Stadtviertel konzentrieren – die Wege zwischen den Spielstätten lassen sich zu Fuß oder auch mit Bus und Bahn leicht zurücklegen.

Ob Altstadt-Nord, Belgisches Viertel, City, Ehrenfeld, Kwartier Latäng, die Südstadt (mit dem Heizkraftwerk) oder auch die Schäl Sick (rechte Rheinseite) – gerade die Veedelstouren sind ein besonderer Anziehungspunkt, zu Fuß, mit den Öffis oder dem Fahrrad.

Das Starterticket ist zugleich reguläre Fahrkarte bei KVB und VRS und wer die Rheinseite wechselt ist so sicher am schnellsten unterwegs.

Theater zum Schnuppern: Vorstellungen zwischen 20 und 30 Minuten

Das vollständige Programm gibt es unter theaternacht.de – das Starterticket kostet 25 Euro und beginnt mit einer 20-Uhr-Vorstellung eines Theaters eurer Wahl. Um 20 Uhr ist das Ticket nur dort gültig, denn ein Sitzplatz ist so fest garantiert. Danach gilt es ohne weitere Reservierung an allen Theaternacht-Spielorten und als Fahrkarte durch die Nacht.

Verkauft wird das Ticket über kölnticket.de – oder die Tickethotline 0221-2801.

Und wer am Ende einer langen Nacht immer noch nicht müde ist – der kann den Chillout diesmal gemeinsam mit den Künstlern einleiten bei einem Glas Wein oder Bier: Im Büze Ehrenfeld sogar bis 4 Uhr morgens weiter mit Programm.

Der ultimative Tourguide 

Ein Booklet fasst alles Wissenswerte für die Theaternacht-Besucher zusammen. Es kann hier runtergeladen werden.

Viel Spaß bei der 19. Auflage der Theaternacht!

 

 


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.