Zeitreise: 1950er bis 1970er Jahre Festival im Kölner Rheinauhafen am 05. + 06.08.2017

Lust auf eine Zeitreise in die Vergangenheit?

Das Festival im Kölner Rheinauhafen lädt wieder zum mit allen Sinnen genießen ein. Von Oldtimern über Autoliteratur, über Barbie-Puppen & Mickey Mouse Sammlung bis hin zu Möbeln, Porzellan und allerlei Anregendes für Augen, Ohren & Gaumen….

Seit heute: Mit Smartphone im Ausland – weniger Luft für Preisaufschläge der Mobilfunktanbieter

Neben Badehose und Sonnencreme haben Smartphone und Tablet bei vielen Urlaubern längst einen Stammplatz auf der Kofferliste. Denn auf die Möglichkeit jederzeit Fotos ins soziale Netzwerk hochzuladen, schnell mal die E-Mails zu checken oder sich zu Hause per Anruf oder SMS zu melden will heutzutage auch auf Reisen kaum mehr jemand verzichten.

Wären da nur nicht die hohen Entgelte, die Mobilfunkanbieter ihren Kunden für die Nutzung der mobilen Gerätschaften in fremden Netzen seit jeher in Rechnung stellen. Mit dem heutigen Tag, 01. Juli 2014 gilt eine Preisbremse, die die Aufschläge für Verbraucher reglementiert. Details und Infos, was es dennoch zu beachten gilt …

Theater im Bauturm: Kölner lesen zu zweit am 25.11.2013

Die Benefizlesereihe – alle zwei Monate – immer montags, immer 20 Uhr: Es lesen zwei bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Sport und Gesellschaft aus einem ihrer Lieblingsbücher.

Diesmal schmökern die Moderatorinnen Sabine Harrtest und Bianca Hauda…

Beim Glühen wird’s romantisch: 5. Ballonfestival in den Bonner Rheinauen vom 28. bis 30.06.2013

Los geht’s: Am Freitagabend startet das 5. Bonner Ballonfestival. Die Bonner Rheinauen sind Start- und Landeplatz – nicht nur für interessierte Festivalbesucher. Ein beliebtes Spektakel und das Highlight eines jeden Festivals:  das Ballonglühen. Romantik pur.

Was es sonst noch zu erleben und mit etwas Glück auch zu gewinnen gibt …

Der Weg zu strahlend weißen Zähnen

Endlich! Der langersehnte Sommer ist in Deutschland angekommen und wird auch erst mal ein paar Tage bleiben. Die Zeit ist günstig, sich nicht nur mit neuen Klamotten auszustatten, sondern das komplette äußere Erscheinungsbild auf Vordermann zu bringen. Für ein strahlend weißes Lächeln stellt unter anderem der Weg in eine Zahnklinik eine Lösung dar. Dort kann man sich einer professionellen Zahnreinigung und Zahnaufhellung unterziehen und so die Zähne wieder in hellem Weiß strahlen lassen.

Die Zahnaufhellung

Die Verfärbungen auf den Zähnen entstehen in der Regel durch den Genuss von Tee, Kaffee oder Zigaretten. Deren Kombination ist sowohl für die generelle Gesundheit als auch für die der Zähne gefährlich, da diese stark angegriffen werden. Nach einem Bleaching sollte man daher auf diese Produkte verzichten. Die Verfärbungen sind dann nicht mehr mittels Zahnreinigung zu entfernen, sondern müssen durch eine professionelle Zahnaufhellung beseitigt werden. Der Zahnarzt führt zu Beginn der Behandlung eine professionelle Zahnreinigung durch, damit die Beläge auf den Zähnen gründlich entfernt werden und der Zahnaufheller seine Wirkung entfalten kann. Dies geschieht meistens einen Tag vor der Behandlung. Am nächsten Tag erfolgt dann die richtige Aufhellung.

Zunächst wird das Zahnfleisch vor dem Wasserstoffperoxid geschützt, mit einem gummiartigen Stoff überzogen und der Aufheller anschließend auf die Zähne aufgetragen. Mit einer Blaulicht-Lampe wird das aufgetragene Mittel nun gehärtet, und die Lösung entfaltet ihre Wirkung auf den Zähnen. Je nach Schweregrad der Verfärbungen müssen mehrere Durchgänge durchgeführt werden, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Die Zähne werden professionell und ohne jegliche Schmerzen langanhaltend aufgehellt. Über Behandlungen dieser Art kann man sich beispielsweise bei DentalPark informieren und viele weitere dentale Leistungen in Anspruch nehmen.