Chill & Drink: Cocktailtour am 27.04.12 in Köln und erstmalig in Bergisch Gladbach

So kann das Wochenende starten: Cocktails schlürfen und durch die Bars der Stadt ziehen!

Zum 13. Mal lädt die Cocktailtour in Köln zum Streifzug durch die teilnehmenden Bars und zu den anschließenden After-Cocktail-Tour-Partys. Bergisch Gladbach zieht zeitgleich mit und lässt’s zum ersten Mal in sechs Bars und bei der Abschlussparty krachen…

Bar-Hopping und Cocktails satt…

Das Prinzip ist so einfach wie bekannt: Mit einem einzigen Ticket (VVK oder AK) erhalten die Nachtschwärmer einen Cocktail pro teilnehmender Bar (oder Club) und können sich so von Bar zu Bar hangeln. Wer’s lieber antialkoholisch mag oder am Abend zum Fahren verdonnert wurde, erhält laut Veranstalter in den meisten Locations auch eine alkoholfreie Variante auf den jeweils ausgeschenkten Frei-Cocktail.

8 Bars und Clubs in Köln

In der Rheinmetropole nehmen das ‚Museum‘, ‚BarBara‘, ‚La Croque‘, ‚Nachflug‘, ‚Joe Champs‘ und ‚Taco Loco‘ teil. Die Abschlusspartys finden jeweils im ‚La Croque‘ oder im ‚Nachflug‘ statt.
Der Streifzug kann beliebig begonnen und geführt werden. Die Route lässt sich sowohl von der Friesenstraße, über den Hohenzollernring, Salierring, zur Roonstraße und Zülpicherstraße und zum Zülpicher Platz fortführen. Oder eben auch umgekehrt. Los geht’s ab 18 Uhr. Tickets 16 € (VVk) oder 18 € (Ak).

Die Cocktails oder Longdrinks vom bekannten Tequila Sunrise oder Cuba Libre über Touch Down oder Vodka Sour bis zum Captain Morgan Fever machen Lust auf einen locker-leichten Ausgeh-Abend.  Und wer danach noch Lust auf Party hat, kann in den Clubs noch weiter feiern.

In Bergisch Gladbach sind das ‚Brauhaus Am Bock‘, ‚Café Centrale‘, ‚Paas‘, ‚Naschbar‘, ‚Sportsbar‘ & das ‚Various‘ mit am Start. Zum Abschluss gehts ins ‚Paas‘ zur Party. Beginn: 19 Uhr, Tickets im Vorverkauf 15 €, Abendkasse 17 €.

ThirtyUp meint:

Eine gute Gelegenheit mal wieder in Bars (oder Clubs) vorbei zu schauen, die man entweder noch nicht oder lange nicht mehr besucht hat. Wer in Köln im letzten Sommer schon dabei war wird bemerken, dass es diesmal nur 8 anstatt 12 teilnehmende Bars bzw. Clubs sind. Die Party-Locations sind gleich geblieben, der Preis nicht. Waren es damals 20 € (an der Abendkasse) sind es diesmal 18 € (AK) – bei weniger Gratis-Cocktails insgesamt. Wen das nicht kümmert, hat sicher gute Chancen auf eine berauschende Cocktail-Nacht. Viel Spaß dabei!

Quelle & weitere Informationen zu Tickets  & Ablauf  für Köln und Bergisch Gladbach unter: Cocktailtour

Bildnachweis: redav – Fotolia.com


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)