ThirtyUp-Trendtipp der Woche: Punkte

Hier stellen wir Euch jede Woche einen neuen Look vor.

Etwas Neues aus der Beauty-Welt, Angesagtes von den Catwalks, ein Fashion-Accessoire oder ein anderes Must-have…

Pünktchen und Anton

Vielleicht ist es Euch schon aufgefallen: Es punktet sehr! Kleine Tupfen machen sich überall breit. Unaufhaltsam legen sie sich auf Blusen, Haarschmuck, Schuhe und sogar auf Geschirr und Homeware. Die Invasion des gepunkteten 50er-Jahre-Styles fällt über diesen Winter her, was den einen erfreut, die andere vielleicht ärgert. Pünktchen sind vielleicht nicht jedermanns Sache, erinnern sie doch stark an brave Mädchen, Erich Kästner oder an biedere Zeiten.

Punk statt Punkt!

Doch wer Akzente setzen will, liegt mit dieser lustigen Tasche von Zatchels www.zatchels.com  voll im Trend.  Der Clou liegt in der Mischung aus Schultasche und 50-er-Pünktchen-Look. Die von Hand hergestellte Ledertasche stammt aus England und bringt ganz unauffällig dosierten Punk in die Welt. Zu haben über www.antecedens.de

Punktet! Tasche von Zatchels gesehen bei www.antecedens.de

ThirtyUp meint dazu:

Dieser Niedlich-Look muss ja nicht immer nur brav daherkommen. Als sparsam dosierte Aufmerksamkeit erfüllt er durchaus seinen Zweck!

Quelle: Geschirr mit rot-weißen Tupfen bei www.heine.de
Foto: Hersteller


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)