Was ist los am Wochenende? Party- & Eventtipps für die Region Köln-Bonn vom 04.11. bis 06.11.2011

Kochen, Kunst und keine Langeweile … also beste Aussichten für ein abwechslungsreiches Wochenende!

Unsere Highlights frisch vom Tisch der ThirtyUp-Eventredaktion!

Weitere Termine für November findet Ihr im Event-Kalender

eat&STYLE in Köln

Freitag, 04. November bis Sonntag, 06. November 2011

– die Messe rund um Küche, Genuss & Leidenschaft!

Tim Mälzer im Kochtheater auf der eat&STYLE in Köln © Foto: PR eat&STYLE 2011

Seit 2006 treffen sich leidenschaftliche Hobby-Köche und Fans des kulinarischen Genusses auf der beliebten Publikumsmesse. Auch diesmal hat die eat&STYLE wieder allerlei Lukullisches zu bieten: Neben dem Herzstück der Messe, dem ‚Kochtheater’, in dem wieder hochkarätige Starköche wie Tim Mälzer, Alexander Herrmann, Johann Lafer und erstmals Stefan Marquard am Show-Herd stehen, erwartet die Besucher eine Fülle an Ausstellern und Themenwelten. Es darf probiert, gekostet und in die Töpfe geschaut werden.

Die ‚Men’s World’ hat es auf das Jagt- und Beute-Schema der Männer abgesehen: Outdoor-Grill- und Räucherbereich, Test & Taste Erlebnisparcour „Komm kochen“ Seminarangebot und Schneideschule an über zehn Meter langen und mehr als eine Tonne schweren Baumstämmen.

Die eigenen Fähigkeiten testen können Besucher in der ‚eat&STYLE Kochschule’: Dort zeigen professionelle Köche an allen Messetagen, wie schwierige Gerichte auch zu Hause leicht nachzukochen sind. Ganz besondere Shows erwarten die Besucher am Samstag und Sonntag: Die Köche des Genussmagazins essen & trinken präsentieren Lieblingsgerichte aus der Redaktionsküche, die gleich probiert werden dürfen, und verraten dazu ihre ganz persönlichen Tricks und Kniffe in der Küche.

Ort: Messehalle 6, Adresse: Messeplatz 1 (Eingang Nord), 50679 Köln-Deutz
Beginn:ab 10 Uhr
Tagestickets ab 13 € (online zzgl. VVK-Gebühr)

Mehr Infos: eat&STYLE Köln

Quelle: Veranstalter

Lange Nacht der Kölner Museen 2011

Samstag, 05. November 2011

Die Kunst der Welt in einer Nacht

Kulturquartier am Neumarkt Museumsfoyer in der Langen Nacht 2010 Kulturquartier am Neumarkt Foto: Eva Ermert © StadtRevue Verlag Köln

45 Museen und Kunstorte begrüßen die Besucher in diesem Jahr zur langen Nacht von 19 Uhr abends bis 3 Uhr morgens. Darunter fünf neue Stationen (Odysseum Köln, Next Level Conference, Kunstverein Köln-Mülheim, Deutzer Zentralwerk der Schönen Künste, Beetage).
Im Bus-Shuttle (Zentrale: am Neumarkt) geht es im 15-Minuten-Takt auf vier Touren (City, Nord, West u. Süd) zu den beteiligten Museen.
Auch die Kölner Seilbahn bietet einen „Nightflight“ zwischen 19 Uhr und 2.15 Uhr an. Eine Sonderfahrt zum Rheinischen Industriebahn Museum ist mit dem Historischen Schienenbus möglich. Besucher der Langen Nacht zahlen jeweils ermäßigte Preise.

Nach so viel Kunstgenuss noch Lust auf eine Aftershow-Party?

Dann nichts wie hin bis 2.15 h (letzter Einlass) ins Museum Ludwig. Wenn die Lange Nacht der Kölner Museen bereits ab 3 Uhr beendet ist, wird dort bis 5 Uhr morgens noch in den nächsten Tag hinein getanzt und gefeiert.

Ort: 45 beteiligte Museen (5 neue Stationen)
Beginn: 19 Uhr
Ende: 3 Uhr (Aftershow-Party im Museum Ludwig: 5 Uhr)
Eintritt:

  • Vorverkauf / Abendkasse 16 € (ohne VRS-Ticket) – freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre –
  • über Köln-Ticket: 17,50 € (inkl. VRS-Ticket)

Bus-Shuttle: ab Neumarkt eingerichtet
Weitere Informationen & Rahmenprogramm: Museumsnacht Köln

Party & Clubbing

Freitag, 04. November 2011
Just Can’t Get Enough… of partys

Musik, DJ's, ThirtyUp's Party-Tipps zum Wochenende

  • Depeche Mode Party ‚For The Living‘ mit DJ Elvis
    Eine Institution für Fans von Synth- und Electro-Pop, aber insbesondere für die von Depeche Mode (ThirtyUp hat die Party bereits getestet

Ort: Alter Wartesaal (Bahnhofsvorplatz, Köln)
Beginn: 23 h
Eintritt: Abendkasse 8 €

ThirtyUp-Tipp: Mal ävens… heute um 19.30 h im Lemmy… eine gemütliche Kennenlernrunde von Kölnern und Neu-in-Kölnern… Und nachher vielleicht gemeinsam zur Party? Mehr lesen…

Samstag, 05. November 2011
Hootchie Cootchie Club

  • Party für Leute ab 30 von den Veranstaltern Dirk Niemann und Siggi Brandt
    Hier treffen sich all diejenigen, denen klassische „Ü30“-Partys wenig sagen und die in erster Linie eins eint: Abtanzen zu modernen House- und Party-Grooves inmitten gleichgesinnter Partypeople… Hauptsache kein ‚Grüngemüse’…

Ort: Alter Wartesaal Köln
Beginn: 22 h
Eintritt: Abendkasse 15 € inkl. Welcome-Drink
ThirtyUp-Tipp: Achtung: Einlass nur mit persönlicher Einladung!

Weitere Infos zu den Partys in unserer aktuellen Event-Übersicht

Die ThirtyUp-Redaktion wünscht ein schönes Wochenende und viel Spaß bei allem was Ihr vorhabt!

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr

Collage: ThirtyUp; Fotos:

Dmitrieva Daria – Fotolia.com

Yuyu – Fotolia.com

Lupico – Fotolia.com

DWP – Fotolia.com


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)