Was ist los am Wochenende? Party- & Eventtipps für die Region Köln-Bonn vom 09.09. bis 11.09.2011

Endlich! Wochenende! Vielleicht die letzten Sommertage genießen …

Und dazu ein Rahmenprogramm aus Unterhaltung, Kultur, Musik und Party…  Unsere Event-Favoriten in der Region Köln/Bonn/Rhein-Sieg! Frisch vom Tisch der ThirtyUp Redaktion!

Weitere Party-Highlights im September in unserer Event-Übersicht … 

 

KIRMES: Pützchens Markt …

Seit Donnerstag, 08.09.2011 bis Dienstag, 13.09.2011 

Riesenrad, Achterbahn und jede Menge Kirmes-Action 

Foto: Presseamt Bundesstadt Bonn

  • Am heutigen Freitag, den 09.09.2011 um 15 Uhr wird Bonns Oberbürgermeister Jürgen Nimtpsch die 644. Ausgabe der Kirmes in Beuel-Pützchen traditionell mit dem Fassanstich eröffnen. Natürlich im Bayern-Zelt, das gestern bereits die Afterjobparty beherbergte.
  • Bereits zum gestrigen Auftakt sorgte die Traditionskirmes für ungewöhnliche Höhepunkte: Ein Bonner Brautpaar gab sich in luftiger Höhe das Ja-Wort. Die Hochzeit im Rahmen des Pützchens Markt ist ein Service, den das Standesamt Bonn für den Eröffnungstag des Rummels angeboten hat. Schwindelfrei sollten Heiratswillige schon sein, denn als Trauzimmer dient das Riesenrad der Kirmes.

Ein buntes Programm mit Highlights aus actionreichen Fahrgeschäften für Groß & Klein, musikalischen und gastronomischen Leckerbissen bietet die Beueler Kirmes noch bis Dienstagabend. Zum Abschluss wird der Pützchens Markt traditionsgemäß mit einem Feuerwerk beendet. 

Ort: Bonn Beuel, Ortsteil Pützchen 

Beginn: täglich ab 11 Uhr  

Weitere Infos auf www.puetzchens-markt.de 

KULTUR: Beethovenfest Bonn 2011 …

Eröffnung: Freitag, 09.09.2011 

Performances, Ausstellungen, Filme, Workshops und Konzerte

Beethovenfest: Public Viewing © Barbara Frommann

  • Insgesamt 164 Veranstaltungen bietet das Beethovenfest Bonn 2011
    vom 9. September bis 9. Oktober unter dem Motto „Zukunftsmusik. Beethoven, Liszt und das Neue in der Musik“ an. Das Rahmenprogramm hat das Beethovenfest Bonn in Kooperation mit oftmals langjährigen Partnern und Institutionen in der Stadt und internationalen Partnern weltweit zusammengestellt und mit 100 Angeboten erheblich ausgeweitet. Zum Rahmenprogramm gehören Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Diskussionsrunden, Filmvorführungen, Workshops und Education-Projekte, viele sind kostenfrei zugänglich.

Konzerte in der Post Tower Lounge, Jazz-Matinees, die Reihe „Junge Bühne“ für Bonner Nachwuchskünstler, Kammermusik-Abende oder Auftritte junger Künstler des Songwriterwettbewerbes „Post Tower Lounge Goes Pop“… Eine bunte & kreative Mischung moderner und klassischer Musik präsentiert sich dem aufgeschlossenen Bonner Publikum.
Weitere Infos: www.beethovenfest.de 

Quelle: Stadt Bonn/Veranstalter 

9. Pantheon Lese Tage

Abschluss: Samstag, 10.09.2011


Das Beste zum Schluss…

Die 9.“Pantheon-Lese-Tage“ lockten erneut mit einem pointenreichen, feinsinnigem und schwarzhumorigen Programm-Menu für echte Satire-Gourmets und Literaturgeniesser in den Kleinkunsttempel am Bonner Bundeskanzlerplatz. An 8 Abenden im September stand das Pantheon wieder einmal ganz im Zeichen der komisch-hintergründigen Dichtkunst, des literarischen Kabaretts und des jungen Comedy-Autorentums.

Als Außenveranstaltung in der Bonner Oper (im Rahmen der Reihe „Quatsch keine Oper!“) zeigt Reinhardt Repkes CLUB DER TOTEN DICHTER an diesem Samstag, 10. September 2011 das neue literarische Songprogramm „Rainer Maria Rilke neu vertont – Eines Wunders Melodie“. Zusammen mit der Rainbirds-Sängerin Katharina Franck und seiner großartigen Band nähert Repke sich erneut behutsam dem Gesamtwerk eines großen Dichters. Rilkes Worte sind im Leben verhaftet und doch Poesie. Dieses Gefühl steht im Mittelpunkt der Neuvertonungen des Clubs der toten Dichter.

Weitere Infos: www.pantheon.de

Text/Foto: PR

IT’S PARTYTIME …

Freitag, 09.09.2011
Hootchie Cootchie Club 

Musik, DJ's, ThirtyUp's Party-Tipps zum Wochenende

  • Party für Leute ab 30 von den Veranstaltern Dirk Niemann und Siggi Brandt
    Hier treffen sich all diejenigen, denen klassische „Ü30“-Partys wenig sagen und die in erster Linie eins eint: Abtanzen zu modernen House- und Party-Grooves inmitten gleichgesinnter Partypeople… Hauptsache kein ‚Grüngemüse’…

Ort: Alter Wartesaal (Bahnhofsvorplatz, Köln)
Beginn: 22 h. 

Einlass nur mit persönlicher Einladung 

Weitere Partytermine im September…  

  
Samstag, 10.09.2011
80s special beim Schadowstraßenfest in Düsseldorf 

80special bringt die 80er zurück... © PR

Die 80er Jahre sind zurück…  !

Die Coverband 80Special rockt die Bühne mit einem authentischen und bis heute unsterblichen 80erJahre Sound, der uns in Erinnerungen schwelgen lässt: Mit unvergessenen Hits wie Kids in America von Kim Wilde oder Shout von Tears for Fears und vielen, vielen anderen sorgt die Band mit einer powervollen, abwechslungsreichen Bühnenshow für ein Revival der 80er Jahre… in unseren Ohren und unseren Herzen!

Ort: Schadowstraßenfest, Düsseldorf
Beginn: 19.30 h bis 21.30 h

Weitere Infos: www.80special.com

Die ThirtyUp-Redaktion wünscht ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Zuhören, Mitmachen und Abtanzen!

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr 

Collage: ThirtyUp; Fotos: 

Dmitrieva Daria – Fotolia.com 

Yuyu – Fotolia.com 

Lupico – Fotolia.com 

DWP – Fotolia.com


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)