Was ist los am Wochenende? Party- & Eventtipps für die Region Köln-Bonn vom 15.07. bis 17.07.2011

Unsere Tipps für dieses Wochenende! Dancefloor-, Sport- und Shopping-Highlights erwarten uns vom 15. bis 17. Juli. Unsere Event-Favoriten  in der Region Köln/Bonn/Rhein-Sieg! Frisch vom Tisch der ThirtyUp Redaktion!

Weitere Party- & Event-Highlights im Juli in unserer Event-Übersicht (nicht versäumen, dieses Wochenende „tanzt der Bär“) …

Termine für ThirtyUp’s an diesem Wochenende…

Samstag, 16.07.2011

Run of Colours

Ob City- oder Nachtläufe: Der Laufsport begeistert © Fotolia.de

Laufen für die gute Sache

Unter der Schirmherrschaft von Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters startet diesen Samstag im Kölner Rheinauhafen der Run of Colours zugunsten der Aidshilfe Köln.

Der Rheinauhafen, Kölns neues Lifestyle-Viertel für Kultur, Gastronomie und Wohnen, bietet ein gelungenes Umfeld sowie eine Strecke von 5,35 km, die wahlweise ein- oder zweimal gelaufen werden kann. Den Rahmen des Run of Colours bildet ein Bühnen-, Sport- und Spielprogramm für die ganze Familie.

Laufen hilft – im doppelten Sinn

Für 15 € Startgebühr können alle – ob Freizeitjogger, Spitzenläufer, Promis oder „Normalos“ – egal welchen Alters wahlweise bei den 5 oder 10 km-Läufen mitmachen, sportlich Ambitionierte auch mit professioneller Zeitmessung. Im Mittelpunkt steht das sportliche Vergnügen und die damit gezeigte Solidarität mit von HIV und Aids Betroffenen und die Unterstützung für die Angebote der Aidshilfe.

Prämiert werden anschließend nicht nur die sportlichen Höchstleistungen sondern auch die kreativsten Kostüme sowie die besten Spendensammler und -sammlerinnen.

Viele bekannte Gesichter mit dabei

Prominente Unterstützer beim Run of Colours sind u.a. Moderatorin Margarete Schreinemakers, die Schauspieler Klaus Nierhoff, Claus Vincon und Oliver Petszokat, der Kölner Bestseller-Autor Frank Schätzing („Der Schwarm“) sowie Kölns Bürgermeisterin & Vorstand der Aidshilfe Elfi Scho-Antwerpes. Auch Promiteams (Schauspieler der Fernsehserien „Unter uns“, „Alles was zählt“ und „Verbotene Liebe“) und die Diakonie Michaelshoven mit eigenen Läufern gehen an den Start.

ThirtyUp meint: Starke Botschaft, tolle Botschafter und ein echt kölsches Spitzen-Event! Hingehen, mitmachen und unterstützen!

Ablaufplan:
  • 14 – 17 Uhr: Nachmeldung und Registrierung im Bürgerhaus Stollwerck
  • 14 – 18 Uhr: Sport- und Spielprogramm für Kinder
  • ab 15 Uhr Bühnenprogramm
  • 17.30 Uhr: Start des 5 km-Laufs
  • 19 Uhr: Start des 10 km-Laufs
  • Ab 21 Uhr Siegerehrung und anschließende After-Run-Party im Bürgerhaus Stollwerck.

Weitere Infos: www.runofcolours.de

IT’S PARTYTIME …

Samstag, 16.07.2011

Club-Special (Remember: Moroco-Nijinsky-Übernacht-Revival)

Musik, DJ's, ThirtyUp's Party-Tipps zum Wochenende

  • Schwelgen in den guten alten Zeiten der Kölner Szene-Clubs und Diskotheken können Nachtschwärmer ab dreißig aufwärts seit einigen Monaten bei der „Remember“-Party.
    Die Club-Night lädt diesmal ins Studio Köln, ehemals Abajo.
    Partykenner früherer Tage erinnern sich sicherlich noch an den kleinen Club neben dem damaligen „Neu Schwanstein“, der – wenn es richtig voll war – den zweiten Dancefloor markierte.
    Diesmal dürfen wir uns dort auf die DJ’s Urs Westhelle, Mark Hell und Van Eijk freuen, die uns mit Dancefloor-Burnern früherer Clubnächte verwöhnen, kleinen Schätzchen auf Vinyl, die ins Ohr und in die Beine gehen werden. Garantiert!
  • ThirtyUp tested:
    Eindrücke & Fotogalerie vergangener Partys in unserem Review

    Studio Köln
    (ehemals Abajo), Mittelstr. 12 – 14
    Beginn: 22 h. Abendkasse 10 €
ThirtyUp empfiehlt: Auf keinen Fall versäumen!

Weitere Ü30-Party- & Eventtermine an diesem Wochenende …

… rund ums Amphi-Festival am Tanzbrunnen, das Nachtspektakel und die Goldrush-Party, über Treffen von Kölnern und Neu-in-Kölnern sowie Partytipps von unseren Lesern

in unserer Übersicht

SHOPPING-TIP: Lange Einkaufsnacht in Siegburg

Shopping macht Spaß!

Shoppen bis Mitternacht? Am 16. Juli in der Siegburger City kein Problem.

Viele Aktionen der teilnehmenden Geschäfte rund um den Markt, das „Gassenfest“ in der Kirchgasse ab 21 Uhr mit sommerlichen Drinks & lecker Essen vom Grill (Einnahmen aus dem Fest gehen nach Japan) sowie ein Live-Musikprogramm, das sich sehen lassen kann: Mit „Knapp Daneben“, „Die Kellner“, „Second Face“, „Cändyman“, „Krista & Band“ und Krysmah Walking Act.

Wissenswert:

Kostenlos parken können Einkaufslustige während der Shoppingnacht von 21 Uhr bis 24 Uhr in den Parkzentren Holzgasse und Kaiserstraße.

Mehr Infos:

www.siegburg.de

Die ThirtyUp-Redaktion wünscht ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Zuschauen, Mitmachen, Abfeiern und Shoppen!

Collage: ThirtyUp; Fotos:

Dmitrieva Daria – Fotolia.com

Yuyu – Fotolia.com

Lupico – Fotolia.com

DWP – Fotolia.com

Bildnachweis: RunningLizard – Fotolia.com

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)