MS RheinFantasie: KD’s neuestes Eventschiff zeigt sich selbstbewusst & multifunktional

Partys an Land zu feiern war gestern,  heute tanzt man an Bord schwimmender Eventlocations. Zumindest, wenn es ganz nach den Wünschen der Köln Düsseldorfer ginge.

Die KD präsentierte interessierten Veranstaltern und Charter-Kunden an Bord der MS RheinFantasie wie vielfältig man auf dem Wasser unterhalten werden kann. ThirtyUp hat sich umgesehen und sprach mit Operation Manager Andreas Albani über das neue Schiff und seine nächsten Einsätze ….

Konkurrenz auf Kurs

Keine Frage – Köln hat jede Menge attraktive und ausgefallene Veranstaltungsorte zu bieten: Hotels, denkmalgeschützte Hallen oder alte Klostergemäuer. Doch mit der MS RheinFantasie, der kleinen Schwester von Europas größtem Eventschiff, der MS RheinEnergie, steht den Locations starke Konkurrenz zu Wasser bevor. Nach nur sieben Monaten Bauzeit ist das Multifunktionsschiff seit Mai startklar für die Eventsaison auf dem Rhein:

Nach Schiffstaufe am 05. Mai, erstem Einsatz zu Rhein in Flammen am 07. Mai und der Euroboat-Party in Düsseldorf zum ESC am 13. Mai 2011 ist der Terminkalender des neuesten Flaggschiffs der KD nun täglich gefüllt.

ThirtyUp hat sich umgesehen…

Loungeatmosphäre: MS RheinFantasie | © ThirtyUp Magazin

Beeindruckend: Sehr edel & modern präsentiert sich das Ambiente der MS RheinFantasie. Viel Wert gelegt wurde auf ein stilvolles Interieur, tiefe Fensterausschnitte, weiße Loungemöbel, viel Glas und Edelstahl. Elegant aber nicht pompös soll es sein.

Einladend: Strandkörbe als Ruhezone | © ThirtyUp Magazin

Pluspunkt: Familienfreundlichkeit. Der Kinderspielbereich auf dem Freideck bietet den Kids Bewegungsmöglichkeiten, während sich die Eltern auf dem teilüberdachten Panoramadeck tummeln können – zum Beispiel in einem der Strandkörbe am Bug. Auch an Senioren bzw. Menschen mit Handicap wurde gedacht: Ein supermoderner Aufzug sorgt für Barrierefreiheit.

Party-freudig: Auch bekannte Kölner Musiker wie Björn Heuser oder Veranstalter wie die Discolonia-DJ’s Andreas Gummersbach und Markus Wolf, die für Ü30-Nachtspektakel und Zeitlos-Party verantwortlich zeichnen, kamen zur Präsentation und schmiedeten mit der KD bereits erste Pläne für Kooperationen. Das Eventschiff bietet modernste Licht- und Beschallungstechnik, ausreichend Platz für bis zu eintausend Gäste und das passende, extravagante Ambiente für lange Partynächte.

Unser Fazit: Viel Platz, edle Gestaltung, sehr modern und doch etwas überschaubarer als die große Schwester MS RheinEnergie. Ein Schiff, auf dem Partys genauso Spaß machen werden wie ein Familienausflug.

Pläne schmieden für weitere Kooperationen: Veranstalter, Musiker & KD © ThirtyUp Magazin

INTERVIEW

ThirtyUp hat bei der Präsentation des Schiffes mit Andreas Albani, Operation Manager der Köln-Düsseldorfer für Charter & Events, gesprochen und ihn zu den Plänen mit KD’s neuem Aushängeschild befragt:
TU-Redaktion: Herr Albani, die MS RheinEnergie hat eine kleinere Schwester bekommen. Welche neuen Highlights hat die MS RheinFantasie zu bieten und welches sind die wesentlichen Unterschiede beider Schiffe?
Albani: Die MS RheinFantasie verfügt über zwei separate Salons vorne unter anderem mit exklusivem Außendeck. So können zum Beispiel gleichzeitig drei verschiedene beziehungsweise unabhängig voneinander stattfindende Veranstaltungen durchgeführt werden.
Das Schiff ist innovativer und mit viel Glas versehen. Außerdem gibt es einen Backstage Bereich hinter der Bühne mit Blick auf die Bühne.
TU-Redaktion: Die MS RheinFantasie lässt sich für Firmenevents oder auch privat chartern. Zu welchen Rahmenkonditionen?
Albani: Das Schiff ist ideal geeignet für kleine und größere Gruppen beziehungsweise für Events von 200 bis 1000 Personen. Zur Orientierung: Wir bieten Paketpreise ab 69 € und 99 € pro Person an sowie attraktive Mietpreise für Partyveranstalter.
TU-Redaktion: Wofür wird die MS RheinFantasie bevorzugt eingesetzt werden?
Albani: Als Multifunktionsschiff mit hochmoderner Veranstaltungstechnik ist es sowohl für Veranstaltungen im Liniendienst gemäß Fahrplan gedacht als auch für Exklusivveranstaltung wie Dinnershows, Partys, Produktpräsentationen und dergleichen.
TU-Redaktion: Wann finden die nächsten Events für ThirtyUps an Bord statt?
Albani: Die MS RheinFantasie ist täglich im Einsatz und bisher schon sehr gut gebucht. Am 18. Juni geht die AHOI-Party zum „Summer Opening“ an Bord und am 27.08. gibt’s ein Wiedersehen zum „Summer Happening“. Dazwischen wird sie natürlich auch bei den Kölner Lichtern am Schiffskonvoi teilnehmen.
TU-Redaktion: Vielen Dank für die Infos, Herr Albani, und allzeit gute Fahrt…

Das Interview führte: Martina Troyer – Bild: © privat

Links:

Mehr Infos zu Fahrplänen und Events an Bord der KD-Flotte auf der Website der Köln Düsseldorfer: www.k-d.com

Erste Eindrücke der MS RheinFantasie in unserer ThirtyUp-Bildergalerie | © ThirtyUp Magazin www.thirty-up.de (oder anderslautender Nachweis am Bild)


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)