Buchtipp: Was die Handtasche über uns verrät

Unsere treueste Begleiterin: Die Handtasche. In ihr tragen wir alles mit uns, was wir zum täglichen Leben benötigen. Manches verrutscht allerdings so tief, dass wir es genau dann, wenn wir es brauchen, gerade nicht finden.

So wie wir oftmals nach den passenden Worten suchen, den richtigen Antworten, den klugen Entscheidungen. „Sie ruhen in Ihrem Inneren und warten nur darauf, „abgerufen“ zu werden“, sagt die Autorin Christine Weiner. Eine Buchrezension von unserer Autorin Claudia Clasen.

Alles ist da… wir müssen nur ein bisschen suchen!

In stressigen, traurigen oder unglücklichen Momenten glauben wir allerdings oft, das Notwendige nicht dabei zu haben. Das Buch will ein Navigator für unsere „innere Handtasche“ sein. Angefangen vom Geldbeutel, der symbolisch unsere (oft noch unerkannten) Talente enthält, oder dem Talisman, der durch innere Wüstenzeiten über Wunschreisen zu unserem „Mr. Right“ führt, oder dem Taschenspiegel, der unsere beste Freundin – nämlich uns selbst – zeigt, führt dieses Buch durch geschickte Fragen, Phantasien und kleine Geschichten zu unseren eigenen Stärken.

Die „innere Handtasche“ aufräumen

Christine Weiner, Trainerin für große und mittelständische Unternehmen und Netzwerke, Coach für berufliche und private Situationen betrachtet in ihrer systemischen Beratung den Klienten als Experten für sich selbst. Der Fokus liegt nicht auf dem Problem, sondern auf der Lösung. Aus Problemen werden Projekte. Wie aus ersten kleineren Notizen Erfolge in Beruf und Privatleben entstehen und wir unsere ganz persönliche Erfolgsstrategie entdecken können, verrät sie beispielsweise im Kapitel „Das Notizbuch“.

Kann ich mich selbst verliebt machen?

Ja, behauptet die Autorin und gibt Anregungen „zur Brandstifterin von Flirtgefühlen“ zu werden, die unseren Tag heller machen.
Fazit: Dieses Buch passt schon vom Format her in (fast) jede Handtasche. Durch seine klugen Fragen, Anregungen und kurzweiligen Geschichten kann es einen Weg zu unseren inneren Stärken weisen. Um bleibende Veränderungen zu bewirken, braucht es sicherlich etwas Zeit. So kann dieses Buch auch als Arbeitsbuch verwendet werden. Was es sofort bringt, sind auf jeden Fall gute Laune und positive Aussichten auf unser Leben!

Christine Weiner: Das Leben ist wie eine Handtasche. Das Sofort-Coaching für Frauen. Knaur Verlag 2010; 12,95 €

Unsere Autorin Claudia Clasen schreibt seit ihrem 12. Lebensjahr Tagebücher, Gedichte, Kurzprosa. Veröffentlichungen u. a. in Nationalbibliothek des deutschsprachigen Gedichtes.

Buchcover: © Knaur-Verlag

Autorin: Claudia Clasen, Redaktion: C. Prang


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)