Tanz in den Mai 2011: Unsere Party-Tipps für ThirtyUp’s in Köln und Bonn

Jetzt bleibt sogar Tanzmuffeln kein Argument mehr, zu Hause zu bleiben: Der 30. April ist schließlich DER Abend zum Ausgehen, Feiern und vor allen Dingen Tanzen „bis zum Abwinken“.

Aber aufgepasst vor frechen Früchtchen – die haben’s ganz schön in sich und stecken bekanntlich in jeder schmackhaften Maibowle.

Also: Runter von der Coach und ab auf die Tanzfläche…

Aller guten Dinge sind drei… Silvester, Karneval und Tanz in den Mai

Die ultimative Partynacht macht Lust auf den Wonnemonat Mai und dazu überbieten sich die Veranstalter nahezu mit Angeboten. Hier unsere Empfehlungen für Leute über dreißig aus der Region Köln / Bonn: Sehr tanzbare Musik, angenehmes Ambiente und ein attraktives Partypublikum.
Wer jetzt noch zweifelt sollte sich selbst überzeugen. Jetzt hilft nur noch ausprobieren – Ihr habt die Wahl:

AfterJobPartys in Köln und Bonn

Wolkenburg, Köln © Foto: ThirtyUp Magazin

Die Schneeball-Party-Reihe hat sich für den Tanz in den Mai sowohl in Köln als auch in Bonn jeweils eine der angesagtesten Locations ausgesucht: Während man in Köln in der Wolkenburg auf mehreren Ebenen den April verabschiedet, wird in Bonn im Designhotel Kameha Grand auf den Wonnemonat Mai angestoßen.

Kameha Dome © Kameha Grand, Bonn

Dort eröffnet die Schneeball-Party dann auch die Open-Air-Saison: Auf den Rheinterrassen genießen die Partygäste einen traumhaften Blick auf den Rhein und in die gegenüberliegenden Bonner Rheinauen. Gefeiert wird in der Eventhalle Kameha Dome und in der stylischen Pure Gold Bar.

Mehr Infos: Party- und Eventtermine im April 2011

Doch nicht nur in Bonn lockt die Aussicht auf den Rhein. Die Kölner Rheinterrassen in Deutz haben traditionell wieder einen Zusammenschluss zweier Partyreihen zu bieten, der einen wahren Pilgerstrom aus Maitänzern auslösen dürfte.

Theater am Tanzbrunnen / Rheinterrassen

Wenn die Long Island Clubparty mit der Coconut-Party verschmilzt, heißt es im Theater am Tanzbrunnen zwischenzeitlich: „Nichts geht mehr“. Viel Geduld braucht der Tanzwillige und sollte sich auf längere Warteschlangen vor der Kasse einstellen. Für diese Party im meist eindrucksvoll dekorierten Veranstaltungsraum des Theaters am Tanzbrunnen gibt es keinen Vorverkauf. Entschädigt wird der Gast dafür von dem besonderen Flair, ausgesprochen angenehmer Partyatmosphäre und aktuellen, tanzbaren Beats, die sofort in die Beine gehen.

Rheinterrassen: Theater am Tanzbrunnen © Rhein Connection GmbH

Dazu verbinden sich der Außen- und Restaurantbereich der Rheinterrassen und der große Saal zu einer geschmackvollen Party-Zone, bei der nur der Duft gegrillter Würstchen im Foyer vom insgesamt sehr stilvollen Drumherum abzulenken vermag.

  • Wo? Rheinterrassen, Rheinparkweg 1, Köln-Deutz
  • Für wen? Partypeople ab 25 Jahre
  • Wie? stylish, elegant
  • Wofür? 15 € Eintritt (nur Abendkasse – kein Vorverkauf!)
  • Was? Tanz in den Mai zu Party-Classics, House- und Clubmusik
  • Wozu? Zum Spaß haben und Abfeiern…

Viel Vergnügen wünscht die Redaktion!

Titelfoto: Rheinterrassen, Köln © Rhein Connection GmbH


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)