Clubmusik & House-Grooves: 30plus Club am 23.04.11 in den Opernterrassen

House-Tunes und Clubbeats anstelle von „Einheitsbrei“ für Leute über 30 verspricht DJ Felix Koecke, wenn Ostersamstag der 30plus Club seine Pforten öffnet.

Was das Partykonzept von anderen ü30-Partys unterscheidet und warum Teens und ü30er ganz unterschiedlich feiern, verrät Felix alias Felix da Soulcat im Interview mit ThirtyUp…

Highlight: Wir verlosen 3 x eine ClubMemberCard mit freiem Eintritt zur Oster-Party (jeweils inkl. einer Begleitperson)…

Opernterrassen und Felix da Soulcat laden zum 30plus Club am Ostersamstag ab 21 Uhr

Volume 3 heißt die Neuauflage des 30plus Club, der vor gut zwei Jahren erst im Wartesaal und dann in der Kunstbar (gegenüber vom Wartesaal) erfolgreich startete. Nach einer Pause wird das Konzept, das speziell auf eine ältere Zielgruppe ab 30 Jahren zugeschnitten ist, in den Opernterrassen jetzt noch stärker profiliert.

ThirtyUp hat mit dem DJ und Veranstalter Felix Koecke gesprochen:

DJ Felix da Soulcat: Regelmäßig im "Montagnacht-Wohnzimmer" - der Blue Monday Party. © pecca.de

TU: Felix, der  „30Plus-Club“ geht nach zwei Jahren in die 3. Runde. Was erwartet die Gäste nun in den Opernterrassen?
Koecke: Der Name ist doppeldeutig zu verstehen, zum einen als Club im geschlossenen Sinne, nämlich für die ue30er, zum anderen als Party mit Clubmusik. Zusätzlich gibt es interessante Gastro-Angebote: Im Eintrittspreis ist ein Cocktail nach eigener Wahl enthalten – das dürfte ziemlich einmalig sein…
TU: Mittlerweile gibt es einige Partyformate für 30+ Publikum. Was ist das Besondere an Eurem Konzept?
Koecke: Wir wollen uns von den üblichen ü30 Formaten abheben, die querbeet von Schlager, über Discofox, Rock und 80s alles bieten, womit man sich leider oft noch älter fühlt als man ist. Vor allem wenn man gerne Clubmusik hört. Bei uns erwarten den Gast die besten Clubmixe der Hits vergangener Clubtage – also nicht nur die kurzen Radioversionen. Daneben wird aktueller Clubsound wie David Guetta & Co. gespielt.  Zusätzlich wird es die 30plusClub Membercard geben, die neben vergünstigtem Eintritt auch einen exclusiven VIP-Eingang mit kostenloser Garderobenabgabe bietet.
TU: Was unterscheidet Deiner Meinung nach Partygänger unter und über dreißig am meisten?
Koecke: Stil, Verhalten und Selbstsicherheit dürften meiner Meinung nach die wesentlichen Punkte sein. Während sich Leute unter dreißig noch nicht gefunden haben und allen Trends hinterherhecheln, weiß ein ü30er in der Regel, wo er sich im Leben befindet und was er selbst am liebsten mag beziehungsweise wie er leben und feiern will. Typisches Teenieverhalten, wie man es in den Ringclubs jedes Wochenende beobachten kann, ist ü30 Publikum fremd. Damit ist das miteinander Feiern & Party machen angenehmer.
TU: Vielen Dank für das Gespräch, Felix.

Mit ThirtyUp 3 x ClubMemberCards mit freiem Eintritt zur Eröffnungsparty (inkl. je einer Begleitperson) gewinnen!

Mit der personalisierten ClubMemberCard im Plastik-Scheckkartenformat erhalten ausgewählte Gäste besondere Annehmlichkeiten: Neben einem verringerten Eintritt (8,– € anstelle 12,– bzw. 15 €), der nach wie vor einen Freicocktail nach Wahl von der Karte beinhaltet, passieren die Gäste einen eigenen VIP-Eingang und zahlen nichts für die Garderobe.

Unter allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen unseres Gewinnspiels werden 3 solcher ClubMemberCards verlost. Noch dazu gibt es am ersten Partyabend freien Eintritt für die Gewinner und jeweils eine Begleitperson. (Der Zutritt zur Veranstaltung ist nur ab dem 30. Lebensjahr gestattet! Der Veranstalter behält sich das Hausrecht vor)

An der Verlosung teilnehmen: So geht’s…
Teilnahmeformular vollständig ausfüllen und ab geht die Elektro-Post!
  • Teilnahmeschluss ist Mittwoch, der 20. April 2011, 18 Uhr!
Unter allen pünktlich eingegangenen und vollständig ausgefüllten Teilnahmeformularen entscheidet das Los. Die Gewinner werden von uns am Donnerstag, den 21. April per E-Mail benachrichtigt. Die Teilnahme empfiehlt sich nur ab dem 30. Lebensjahr, da ansonsten ein Zutritt zur Party und Inanspruchnahme des Gewinns nicht gewährleistet werden kann.
Keine weiteren Mitteilungen werden zu diesem Zeitpunkt angenommen.

Die ThirtyUp-Redaktion wünscht Euch viel Erfolg bei der Teilnahme!

PARTY-FACTS

Ort:Opernterrassen
Datum:Ostersamstag, 23. April 2011, ab 21 Uhr
Musik/Programm:Classics mit Clubmixen, aktueller Clubsound
á la David Guetta & Co
Dresscode: stylisch
Eintrittspreise:VVK: 12 €, Abendkasse 15 €
enthalten:ein Frei-Cocktail nach Wahl von der Karte!
Ticketkauf:über Kölnticket

Bildquelle: © www.pecca.de | Foto: S. Wegemann; Grafik:  Opernterrassen


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)