Toi, toi, toi – „Kölle AHOI“: Verlosung von Tickets zur Karnevalsparty am 05.03. auf der MS Rheinenergie

„Köln hat was zu beaten“ ist das Motto des diesjährigen Kölner Karneval. Und was vereint diese Devise wohl am besten? Party feiern auf dem Rhein, vor der gigantischen Kulisse der Kölner Altstadt und dem Dom, auf dem größten Eventschiff Europas.

Wir präsentieren euch unseren Favoriten für eine ausgelassene Kostümparty zur Prime-Time, am Karnevalssamstag. Das Schöne daran: Wir verlosen 4 x ein Ticket für alle neugierigen und feierfreudigen Partygänger über dreißig.

AHOI-Party „Kölle AHOI“ auf der MS Rheinenergie: Karneval op Kölsch

Feiern auf dem Rhein ist für uns die wohl unbestritten Kölscheste aller Partyvarianten. Es tobt der Bär, das Altstadt-Panorama bietet eine einzigartige Kulisse und auf dem Schiff locken überraschende Bühnenacts, aktuelle Karneval- und Partyhits und alternativ dazu House- und Clubmusic für ein anspruchsvolles Publikum zwischen ca. 25 und 45 Jahren. Hier zeigt sich: „Köln hat wirklich was zu beaten“…

Bühnen-Liveacts wie die ABBA-Revivalband im Vorjahr begeistern die Partygäste

Das Programm

Ab ca. 18:30 Uhr beginnt der Einlass auf dem Anleger 1 der KD, Höhe Deutzer Brücke. Dann kann man sich gemütlich ein“swingen“ auf den Abend bei Karnevalsmusik im großen Atrium der MS Rheinenergie (Unterdeck mit Bühne und Mitteldeck mit Blick auf Bühne und Tanzfläche). Ab etwa 20 Uhr 30 startet auch die karnevalsfreie Musikzone und lockt die Partygäste zum Abtanzen zu housigen Grooves.

Leinen los ab ca. 21 Uhr

… und der Startschuss für die Rheinrundfahrt beginnt. Die Bühne lockt mit witzigen, überraschenden und anheizenden Live-Acts, mehr wird derzeit noch nicht verraten. Ab 23 Uhr kehrt die MS Rheinenergie an den Anleger zurück, aber die Party geht weiter, Abtanzen und Feiern satt bis in den frühen Morgen…

Tickets – zwei Varianten je nach Bedarf

Zwei Ticket-Varianten locken zum Partyvergnügen:

  • Das ‚Kölle-AHOI-Party-Ticket‘ bietet für 19,50 € ( zzgl. VVK-Gebühren)
    Rundfahrt, Bühnenprogramm mit Show-Acts und Party auf verschiedenen Decks mit unterschiedlichem Musikprogramm der bekannten AHOI-DJs:
    Karneval satt für echte Jecke und karnevalfreie Musikzone für Partyfreaks.
  • Das ‚Captains-Lounge-Ticket‘  zum Preis von 69 € (inkl. Gebühren) sorgt darüber hinaus für unbegrenzt Getränke in der Captains-Lounge bis ca. Mitternacht (frisches SION Kölsch, Schöfferhofer Grapefruit, Sekt, Mineralwasser und Softgetränke). Dazu wird Fingerfood (warm und kalt) gereicht.

Moderate Getränkepreise an Bord und Pittermännchen zum Selberzapfen zu günstigen Preisen – dafür ist die AHOI-Party bereits bestens bekannt. Übrigens: Kostümpflicht besteht nicht, aber schöner und bunter ist das Feiern im Kostüm allemal, oder?

Tipp: Wer trotz Verlosung auf Nummer Sicher gehen will, noch ein Last-Minute-Geschenk für den Valentinstag sucht oder eine zweite Karte für die Partybegleitung benötigt, sollte sich frühzeitig Tickets zur Party im Vorverkauf sichern.  Captains-Lounge-Tickets sind nur noch sehr begrenzt vorhanden. Daher lohnt sich ein Besuch im Ticketshop des Anbieters.

Volles Programm: AHOI-Karnevalsjecke feiern bei DJ & Live-Acts auf der MS Rheinenergie

VERLOSUNG: SO GEHT’S

Mitmachen und eines von 4 Partytickets (Wert je ca. 24 €) gewinnen
  • Teilnahmeschluss: Sonntag, der  20. Februar 2011,  18 Uhr

Unter allen Einsendungen entscheidet das Los, wer die Freikarten zur „Kölle AHOI“ Karnevalsparty am 05. März auf dem Rhein gewonnen hat.  Die Gewinner werden am Montag, den 21. Februar per E-Mail von uns informiert und im Magazin bekannt gegeben. Die Abwicklung des Gewinns übernimmt der Veranstalter.

Und nun: TOI, TOI, TOI – wünscht die ThirtyUp-Redaktion

Keine weiteren Mitteilungen werden zu diesem Zeitpunkt angenommen.

Fotos: © AHOI-Party, Fotograf: Burkhard Breuer

Weitere Informationen auf www.ahoi-party.de Der Veranstalter behält sich Änderungen vor!
Für Leistungen, deren Umfang und ggfs. eintretende Änderungen ist der Veranstalter verantwortlich.
Eine Auszahlung des Gewinns ist leider nicht möglich! Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen unseres Gewinnspiels.

Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)