Adventshopping an Rhein und Ruhr: Letzter Verkaufsoffener Sonntag 2010 am 19. Dezember

Nur noch sechs mal schlafen, dann ist Heiligabend. Also verbleiben nur wenige Tage bis alle Geschenke gekauft, verpackt und liebevoll unterm Weihnachtsbaum verstaut sein sollten…

Aber bevor jetzt Panik ausbricht – der Einzelhandel bietet noch eine letzte Gelegenheit zum entspannteren Einkauf am Verkaufsoffenen Sonntag….

In den Düsseldorfer Stadtteilen Eller, Gerresheim und Kaiserswerth lohnt sich am Sonntag, den 19.12. ein Besuch zwischen 13 und 18 Uhr zum Verkaufsoffenen Sonntag.

Weitere Infos z.B. zu Park- oder Shoppingmögllichkeiten in den Stadtvierteln auch in den Stadtteilmagazinen:

  1. für Kaiserswerth
  2. für Eller, hier lohnt sich ein Besuch des parallel stattfindenden Weihnachtsmarktes auf dem Gertrudisplatz (Sa., 18. u. So. 19.12. von 11-21 Uhr)
  3. für Gerresheim (ein pdf zum Download mit allen wichtigen Informationen rund um Mobilität in Gerresheim bietet das Amt für Verkehrsmanagement, Düsseldorf für Besucher an)

Wer durchaus eine aus dem Köln-Bonner Raum weitere Anreise in Kauf nimmt, um die letzten Weihnachtsbesorgungen fernab der Arbeitswoche zu erledigen, kann sich an diesem 19. Dezember auch in Richtung Ruhrgebiet aufmachen:

In Essen-Rüttenscheid und Witten (Innenstadt) wird ebenfalls geöffnet sein.

Wer neben Shopping auch vom Schnee nicht genug bekommt, verbindet vielleicht beides bei einem Ausflug nach Winterberg. Auch hier darf an diesem 4. Advent-Sonntag hemmungslos von 10 bis 17 Uhr geshoppt werden.

Viel Spaß beim letzten Verkaufsoffenen Sonntag vor Weihnachten wünscht

die ThirtyUp Redaktion

Foto: detailblick – Fotolia.com


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)