Halloween für 30plus: Schaurig-schöne Partyvergnügen in Köln und Bonn – Teil 3

Last, not least – unser dritter Partytipp: Partys dieses Veranstalters finden nur einige wenige Male im Jahr statt und sind bisher eher Insidern bekannt. Teilnehmen kann, wer über eine Einladung verfügt…

Zur AC-Halloween-Party verwandelt sich das Bad-Godesberger Schloss La Redoute in ein wahres Geisterschloss: Geisterhafte Figuren, unheimliche Lichteffekte und ein täuschend echt wirkendes Gräberfeld könnten den Gästen einen Schrecken einjagen: Spukt es oder ist es doch nur ein Trick?

Auch innen festlich geschmückt, verspricht die Halloweenparty des Akademischen Cirkels ein Leckerbissen für Geister, Hexen und Vampire zu werden. Für Frühstarter (21-22 h) gibt es eine Happy-Hour mit attraktiven Getränkepreisen. Es besteht kein Kostümzwang.  Aber sich ein wenig zu verkleiden kann ja auch richtig Spaß machen!

Party-Facts

Ort:

Schloss La Redoute, Bonn Bad-Godesberg

Musik:

Aktuelle Charts, House & Party-Classics

Beginn:

21.00 h

Eintritt:

10 € Abendkasse – kein Vorverkauf.

Publikum:

Party für ein tanzfreudiges Publikum ab ca. 25 Jahre.

Einladung:

Per E-Mail auf der  Website des Veranstalters anfordern, ausdrucken & mitbringen.


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)