Remember Moroco, Übernacht, Nijinski – Revive yourself: Discokult der 80er

Discogänger früherer Jahrgänge verbinden ganz unterschiedliche Erinnerungen an die damaligen In-Discotheken Moroco, Nijinski und Übernacht. Jetzt haben alle Partygäste bei einem Revival die Gelegenheit, ihre persönlichen Momente wieder aufleben zu lassen… eben ganz nach dem Motto REVIVE YOURSELF.

Eigene Erinnerungen kommen auf. Sonntags gab es für die Youngsters (ab 16 Jahren) einen Disconachmittag im Moroco. Da war es nicht unüblich – um sich schnell noch die gewünschten Monate (ja, noch keine Jahre!!) älter zu machen, den obligatorischen Schülerausweis (nachträglich) zu fälschen. Welchen Ausweis hätte man sonst vorlegen können?

Das waren noch Zeiten…

Klartext: In eigener Sache

Nur zur Information & Klarstellung, sollten hier Missverständnisse aufkommen: Jedwede Form der Nachahmung von Fälschungsdelikten dieser Art in der heutigen Zeit sind natürlich gänzlich ausgeschlossen (so hoffen wir!) und werden von der ThirtyUp Redaktion auch strikt abgelehnt. Ebenfalls übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit dieser Behauptung oder die nachträgliche Verfolgung als mögliches Delikt. Alles klar? 😉

In diesem Sinne: Wir freuen uns darauf!

PARTY-FACTS

Ort:Opernterrassen, Köln
Datum:Samstag, 30. Oktober 2010, ab 21 Uhr
Musik:Dance- & Clubclassics: von damals und heute
Eintritt:10€

Mehr wird noch nicht verraten… Lassen wir uns überraschen! 🙂

Bildquelle: © Opernterassen


Kommentare und Pings sind im Moment nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.

Gefällt Dir Thirty-Up-Magazin? Dann folge uns! :-)